Wie kann man die Schnellkraft trainieren?

Trainingstechniken

Um Ihre Muskelqualität  und Schnellkraft trainieren zu können sind hier einige wissenswerte Techniken, die Sie in  Ihr Trainingsprogramm aufnehmen sollten.

 

Die Arbeit mit Lasten in kurzen Serien für mehr Explosivkraft

Das Ziel für Anstrengungen in kurzen Serien ist nicht unbedingt, Ihre Muskelmasse zu erhöhen, sondern die Kraft Ihrer Gesten zu verbessern. Die Anzahl der Wiederholungen darf nicht mehr als 5 Wiederholungen pro Serie mit Lasten über 80% des 1RM sein (= 1RM = Gewicht welches man schafft 1 mal zu heben). Dieses Krafttraining ermöglicht es, die schnellen Fasern Ihrer Muskeln zu beanspruchen und damit Ihre Explosivkraft zu trainieren.

Schnellkraft trainieren
Machen Sie für diese Art von Training keine Isolierungsübungen oder Übungen mit Geräten.

Ein Weg wie man Schnellkraft  trainieren kann, ist die Bulgarische Methode !

Verwenden Sie die Bulgarische Methode, die sich perfekt im Rahmen des Kraftzyklus anlehnt.  Sie besteht darin, während einer selben Serie mit einer schnellstmöglich durchgeführten Bewegung schwere und leichte Lasten abzuwechseln.

Ziel ist es durch das Heben einer schweren Last  und direkt danach das Heben einer leichten last, einen Kontrast im Muskelgewebe aufzubauen. Auf diese Weise beanspruchen Sie Ihre weißen Fasern in ihrer  Geschwindigkeitskomponente. Auf diese Weise entwickeln Sie Ihre Schnellkraft. Eine weitere Möglichkeit um Schnellkraft trainieren zu können sind plyometrische Übungen.

 

Die Plyometrie

Das plyometrische training wird oft von Athleten vorgezogen, die einen Sport ausüben, der eine Explosivkraft erfordert, zum Beispiel American Football.  Sie entwickelt gleichzeitig Kraft und Geschwindigkeit. Beim Muskeltraining verwendet, ist dies eine perfekte Methode um die Explosivkraft der Muskeln und die Reaktionsgeschwindigkeit zu verbessern.