Activity Tracker – Jawbone oder Fitbit?

Der Activity Tracker – Fitbit oder Jawbone?

 

Was ist ein Acitivity Tracker?

Ein Activity Tracker (auch Fitness– bzw. Gesundheits-Armband, Smart Band oder Fitness Tracker) ist ein Gerät oder eine Applikation zur Aufzeichnung und Versendung fitness- und gesundheitsrelevanter Daten wie etwa Laufstrecken, Energieumsatz und in manchen Fällen auch Herzschlagfrequenz oder Schlafqualität. Die Bezeichnung wird hauptsächlich für am Körper tragbare elektronische Überwachungsgeräte verwendet, welche (in vielen Fällen drahtlos) mit einem Computer oder Smartphone für die Datenerfassung über einen längeren Zeitraum synchronisiert werden. Abgesehen von diesen tragbaren Geräten gibt es auch vergleichbare Applikationen für Smartphones.

Jawbone UP3 Bluetooth

activity Tracker

Details




  • Fortschrittliches Aktivitäts/Schlaftracker-Armband für Apple iOS und Android
  • Erkennt den Zeitpunkt, in dem Sie einschlafen, und bietet erweiterte Schlafverfolgung – REM, leichter Schlaf, Tiefschlaf
  • Überwacht Ihre Herzfrequenz im Ruhezustand – ein Frühindikator für den allgemeinen Gesundheitszustand
  • Mit der Zeit erkennt und erfasst UP Ihr Training und Ihre Aktivitäten für einfache Analysen
  • Lieferumfang: Jawbone UP3 Bluetooth Aktivitäts/Schlaftracker-Armband schwarz, USB-Ladekabel
  • Bitte beachten Sie, dass eine Herzfrequenzmessung mit Hilfe eines Brustgurts (nicht mitgeliefert) technisch bedingt eine höhere Genauigkeit als die optische Herzfrequenzmessung am Handgelenk aufweisen kann
  • Bitte beachten Sie die Herstellerangaben zur Bluetoothkonnektivität mit ihren jeweiligen mobilen Geräten wie Handy oder Tablet

 

Fitbit Charge 2

 

61llh0fbggl-_sl1225_

Details

  • Zählen Sie Ihre täglichen Aktivitäten wie Schritte, Distanz, Kalorienverbrauch, Etagen und Aktive Minuten
  • Purepuls Herzfrequenz: Kontinuierliche, automatische, Herzfrequenzmessung über das Handgelenk, ohne unbequemen Brustgurt.
  • Benutzen Sie Multi-Sport Tracking um spezifische Workouts aufzuzeichnen (Laufen, Fahrrad Fahren, Gewichte und vieles mehr)
  • Überprüfen Sie Ihr Cardio-Fitnessniveau in der Fitbit® app und beobachten Sie mit der Zeit wie Sie sich weiter entwickeln
  • Automatische Schlafaufzeichnungen die Ihnen zeigen wie lange und wie gut Sie geschlafen haben. Lassen Sie sich mit einem stillen Vibrationsalarm wecken.
  • Bitte beachten Sie, dass eine Herzfrequenzmessung mit Hilfe eines Brustgurts (nicht mitgeliefert) technisch bedingt eine höhere Genauigkeit als die optische Herzfrequenzmessung am Handgelenk aufweisen kann

 

 

Soviel zur Gegenüberstellung:

 

Ich habe selbst beide Gadgets getestet über eine Zeit von 4 Wochen und muss sagen, es entscheidet der Geschmack.
Generell sind beide Fitnessstracker gleichgut und können das gleiche. Beim Fitbit ist es schön dass man direkt ein Display dabei hat, man klickt drauf und schon blinkt es. ( Perfekt für alle Machos die gerne einen auf „übersportlich“ machen)

Ein weiterer Vorteil gegenüber dem Jawbone ist, dass das Fitbit keine Kleinteile hat, die man verlieren kann. Dies ist ein großer Pluspunkt. Ein Nachteil ist allerdings, dass die Kosten über dem Jawbone liegen und somit deutlich kostenintensiver ist als das Fitbit.

 

Sofern ihr schon Erfahrungswerte Sammeln konntet, teilt sie mir kurz per Mail mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*